Startseite | Impressum

 Über uns | Einsätze | Ausbildung | Förderverein | Termine | Mitglied werden

085/2018Brandeinsatz: Gebäudebrand Groß

Einsatzort:
Otto-Nagel-Straße

Einsatzbeginn:
07.07.2018, 03:35 Uhr

Einsatzende:
07.07.2018, 05:13 Uhr

Einsatzbericht

In einem Keller eines Mehrfamilienhauses in der Otto-Nage-Straße war es in der Nacht zu einem Brand gekommen. Bei Eintreffen der Feuerwehr war eine starke Rauchentwicklung aus dem Keller wahrnehmbar. Die Bewohner des Hauses hatten ihre Wohnung bereits verlassen, bis auf zwei Wohnungen, wo nicht klar war ob jemand zu Hause ist oder nicht. Die Wohnungen wurden von außen über den Teleskopmast durch einen Trupp kontrolliert und zeitglich lief eine Befragung der anderen Hausbewohner um ermitteln zu können ob sich noch jemand in den Wohnungen befindet.
Die Brandbekämpfung im Keller wurde durch zwei Atemschutztrupps mit einem C-Strahlrohr vorgenommen. Um zu verhindern das weitere große Mengen Brandrauch in das noch recht freie Treppenhaus gelangen, wurde ein Rauchschutzvorhang vor die Kellertreppe gehangen und das Gebäude mit einem Überdrucklüfter belüftet. nach etwa eineinhalb Stunden war das Feuer gelöscht und das Haus soweit belüftet das die Bewohner wieder in ihre Wohnungen und die Feuerwehr abrücken konnte.
Bei dem Einsatz sich keine Personen zu schaden gekommen.

Eingesetzte Einheiten

  • FFw Forst (Lausitz) - Domsdorf,
  • FFw Forst (Lausitz) - Sacro,
  • FFw Forst (Lausitz) - Stadt
zurück zur Liste