Startseite | Impressum | Datenschutz

 Über uns | Einsätze | Ausbildung | Förderverein | Termine | Mitglied werden

138/2018Hilfeleistungseinsatz: Verkehrsunfall ohne Personenschaden

Einsatzort:
Forster Straße Ecke Nordumfahrung

Einsatzbeginn:
02.10.2018, 18:00 Uhr

Einsatzende:
03.10.2018, 19:43 Uhr

Einsatzbericht

Zu einem Verkehrsunfall zweier PKWs kam es im Kreuzungsbereich der Nordumfahrung kurz vor dem Grenzübergang nach Polen. Beim Zusammenstoß wurden die PKWs so stark beschädigt, dass bei einem Betriebsstoffe ausliefen, welche durch die Feuerwehr mit Ölbindemittel gebunden wurden. Zusätzlich wurde bei dem gleichen PKW die Fahrzeugbatterie zur Sicherheit abgeklemmt. Weiterhin wurde durch die Feuerwehr die Einsatzstelle abgesichert, bis die Polizei den Kreuzungsbereich geräumt hatte.
Anfangs stellte sich die Lage so, dass keiner der Fahrzeuginsassen verletzt war und ein Hinzuziehen des Rettungsdienstes durch alle Beteiligten verneint wurde. Im weiteren Verlauf verschlechtere sich aber der Zustand einer Fahrzeuginsassin so, dass durch die Polizei der Rettungsdienst und anschließend auch ein Notarzt zur Versorgung alarmiert wurden. 

Eingesetzte Einheiten

  • FFw Forst (Lausitz) - Sacro,
  • FFw Forst (Lausitz) - Stadt
zurück zur Liste