Startseite | Impressum | Datenschutz

 Über uns | Einsätze | Ausbildung | Förderverein | Termine | Mitglied werden

139/2018Hilfeleistungseinsatz: Verkehrsunfall mit Personenschaden

Einsatzort:
OV L49 Groß Bademeusel-Forst

Einsatzbeginn:
06.10.2018, 05:35 Uhr

Einsatzende:
06.10.2018, 08:17 Uhr

Einsatzbericht

Auf der Ortsverbindung L49 Groß Bademeusel - Forst war in den frühen Morgenstunden auf gerader Strecke ein PKW rechts von der Straße abgekommen, gegen einen Baum geprallt und im gegenüberliegenden Straßengraben zum Stehen gekommen. Als erste Einsatzkräfte waren die Kameraden der der Ortswehr Groß Bademeusel und die Rettungswagenbesatzung vor Ort. Sie versorgten sofort den verunfallten PKW-Fahrer. Nach Eintreffen des Hilfeleistungslöschfahrzeuges und Leitungsdienstes wurde die Einsatzstelle ausgeleuchtet und eine technische Rettung vorbereitet. Die Situation gab zu diesem Zeitpunkt eine patientenorientierte Rettung auf Grund der Lage des PKW´s nicht hervor, worauf der Einsatzleiter das Stichwort H: VU-Klemm erhöhen ließ, um weitere Technik und weiteres Personal an die Einsatzstelle zu bekommen.
Plötzlich meldete der Rettungsdienst eine drastische Verschlechterung des Gesundheitszustandes des Patienten, worauf sofort eine Chrashrettung eingeleitet wurde und der Patient in den Rettungswagen gebracht werden konnte.

Durch die Einsatzkräfte wurden, nach Aufnahme der Unfallspuren durch die Polizei, die Trümmerteile auf der Straße zusammengefegt und im Straßengraben umherliegende Teile zusammengetragen. Da nicht bekannt war, ob der Fahrer alleine unterwegs war, wurde die Umgebung durch mehrere Trupps und unter Verwendung der Wärmebildkamera auf weitere Verletzte abgesucht, worauf aber kein Fund festgestellt wurde.

Eingesetzte Einheiten

  • FFw Forst (Lausitz) - Groß Bademeusel,
  • FFw Forst (Lausitz) - Stadt
zurück zur Liste