Bei Notruf wähle:
112

088/2020Brandeinsatz: Waldbrand Groß / Waldbrandschwerpunkt

Einsatzart: B: Wald Groß / WSP

Einsatzort:
OV L49 Forst-Groß Jamno

Einsatzbeginn:
31.05.2020, 15:34 Uhr

Einsatzende:
31.05.2020, 16:05 Uhr

Einsatzbericht

Spaziergänger bemerkten in der Teichstraße nahe der Malxe einen kleinen Waldbodenbrand auf einer Anhöhe und informierten die Leitstelle Lausitz. Die Leitstelle alarmierte nach Waldbrandschwerpukt alle hinterlegte Wehren. Am Einsatzort stellte sich folgende Lage dar. Auf einen kleinen Anhöhe im Wald brannte an einem Baum etwa 1m² Waldboden. Da die Ortsangabe für die alarmierten Kräfte nicht sehr genau war, fuhren die Kräfte anfangs in verschiedene Richtungen die Einsatzstelle an. Durch das zuerst eingetroffenen Tanklöschfahrzeug wurde der Schnellangriff ausgerollt und die Brandbekämpfung unverzüglich aufgenommen. Alle weiteren Kräfte auf dem Weg zu dieser Einsatzstelle wurden nicht mehr benötigt. Nach kurzer Zeit konnte der Leitstelle "Feuer aus" gemeldet werden und alle Kräfte kehrten zum Ausgangsort zurück.

Eingesetzte Einheiten

FFw Forst (Lausitz) - Eulo, FFw Forst (Lausitz) - Horno, FFw Forst (Lausitz) - Stadt, Feuerwehr(en) des Amtes Döbern-Land, Feuerwehr(en) der Gemeinde Neuhausen / Spree

zurück zur Liste