Bei Notruf wähle:
112

131/2020Hilfeleistungseinsatz: Tier in Not

Einsatzart: H: Tier in Not

Einsatzort:
Weststraße

Einsatzbeginn:
02.08.2020, 07:31 Uhr

Einsatzende:
02.08.2020, 07:56 Uhr

Einsatzbericht

In der Weststraße war eine Katze anscheinend aus einem Dachfenster eines Mehrfamilienhauses geklettert und wurde von den Besitzern in der Dachrinne in etwa 6 bis 7 Meter Höhe sitzend vorgefunden. Ob die Katze Verletzte war, konnte aus dieser Sicht nicht eingeschätzt werden. Die Besitzer alarmierten die Feuerwehr zur Rettung der Katze, da sie selbst nicht über Leitern an die Katze heran kamen. An der Einsatzstelle wurden die Besitzer auf die Kostenpflicht des Einsatzes hingwiesen.
Durch die Einsatzkräfte wurde der Teleskopmast in Stellung gebracht. Ein Trupp begab sich über den Korb des Teleskopmastes unter Zuhilfenahme einer Decke zur Rettung der Katze aus der Dachrinne. Nach kurzer Zeit konnte die Katze gegriffen werden und unverletzt an die Besitzer am Boden übergeben werden.

Eingesetzte Einheiten

FFw Forst (Lausitz) - Stadt

zurück zur Liste