Bei Notruf wähle:
112

022/2021Hilfeleistungseinsatz: Verkehrsunfall mit Personenschaden

Einsatzart: H: VU mit P

Einsatzort:
BAB 15 AS Forst -> AS Bademeusel

Einsatzbeginn:
17.02.2021, 13:33 Uhr

Einsatzende:
17.02.2021, 15:18 Uhr

Einsatzbericht

Auf der Bundesautobahn kam es von Forst kommend in Richtung Polen zu einem Auffahrunfall von einem PKW auf einen LKW . Bei dem Unfall wurde eine Person leichtverletzt, welche durch den Rettungsdienst versorgt und in ein Krankhaus transportiert wurde. Der PKW wurde so stark beschädigt, dass Fahrzeugteile auf den Fahrspuren verstreut lagen, Betriebsmittel aus dem Fahrzeug ausliefen und sich dadurch eine Unfallstelle von etwa 150 Meter bildete. Durch die Feuerwehr wurden die ausgelaufenen Betriebsmittel abgestreut und die Fahrzeugbatterie abgeklemmt. Weiterhin wurde durch den Einsatzleiter über die Leitstelle Lausitz die Autobahnmeisterei angefordert. Die Autobahnpolizei, die sich bereits bei der Alarmierung der Feuerwehr auf Anfahrt befand, übernahm nach Abschluss der Arbeiten die Einsatzstelle und organisierte die Sicherung bis zum Eintreffen der Autobahnmeisterei.

Eingesetzte Einheiten

FFw Forst (Lausitz) - Stadt

zurück zur Liste