Bei Notruf wähle:
112

140/2021Hilfeleistungseinsatz: Verkehrsunfall mit eingeklemmten Personen

Einsatzart: H: VU Klemm

Einsatzort:
Triebeler Straße

Einsatzbeginn:
30.09.2021, 16:19 Uhr

Einsatzende:
30.09.2021, 16:59 Uhr

Einsatzbericht

Zu einem Verkehrsunfall kam es auf der Triebeler Straße. Dabei stieß ein fahrender PKW (BMW) mit einem am Straßenrand abgeparktem PKW zusammen. Bei dem Zusammenstoß lösten alle Airbags im BMW aus, sowie das im BMW verbaute automatische Notrufsystem. Durch die Leitstelle von BMW wurde die Leitstelle Lausitz über den Unfall mit Angabe des genauen Ortes informiert, worauf ein Vollalarm für die Feuerwehr Forst ausgelöste wurde.
Vor Ort ergab sich dann die Lage das es zu einer Kollision zwischen den zwei Fahrzeugen kam, aber keine Person eingeklemmt oder schwerer verletzt war. Der Fahrer des PKW erlitt leichte Verletzungen die von der Besatzung des Rettungswagens versorgt wurden. Da weder am BMW noch am zweiten Fahrzeug Betriebsstoffe ausliefen oder andere Tätigkeiten der Feuerwehr notwendig waren, übergab die Feuerwehr die Einsatzstelle an die Polizei und begab sich zu den Standorten zurück.

Eingesetzte Einheiten

FFw Forst (Lausitz) - Stadt

zurück zur Liste