Bei Notruf wähle:
112

011/2022Brandeinsatz: Kleinbrand

Einsatzart: B: Klein

Einsatzort:
Inselstraße

Einsatzbeginn:
23.01.2022, 02:47 Uhr

Einsatzende:
23.01.2022, 04:54 Uhr

Einsatzbericht

An der gemeldeten Einsatzstelle war eine Rauchentwicklung nebenan auf einem alten Fabrikgelände sichtbar, jedoch waren die Zugangsmöglichkeiten zunächst unklar. Der Angriffstrupp überstieg zu einer Erkundung ein verschlossenes Zufahrtstor zum Gelände. Dabei stellte sich eine Brandstelle hinter einer Mauer heraus. Um die Löschmaßnahmen einleiten zu können wurde das Zufahrtstor mittels Bolzenschneider geöffnet und das Löschfahrzeug auf dem Innenhof postiert. Ein direkter Zugang zur Brandstelle war nur über ein Gebäudedach (Flachdach) mit massiver Betondecke möglich. Von diesem Dach aus wurde die Brandfläche abgelöscht und im weiteren Verlauf ein Abstieg über Steckleiterteile zur Brandstelle in einer Brombeerhecke zur Restablöschung hergestellt. Eine Kontrolle der Brandstelle wurde mit der  Wärmebildkamera durchgeführt, um letzte Glutnester auszuschließen. Während der Löscharbeiten zeigte sich ein Jugendlicher in der benachbarten Fabrikhalle am Fenster, daraufhin evakuierte die Polizei ihn und weitere Jugendliche aus dieser Fabrikhalle und stellte die Personalien fest. Die Jugendlichen waren zu keiner Zeit einer Gefährdung ausgesetzt. Nach Abschluss aller Arbeiten und dem Rückbau der eingesetzten Mittel konnte die Einsatzstelle an die Polizei übergeben werden.

 

Eingesetzte Einheiten

FFw Forst (Lausitz) - Stadt

zurück zur Liste